InnoScooter Elektroroller
RETRO-L - 2-Sitzer


  • Zul. Gesamtgewicht 294 kg
  • 45 km/h gem. EU Richtlinie
  • Motorleistung 3000 Watt*
  • Steigung am Berg bis 20%
  • Lithium-Ionen Akku
  • nur noch als Vorführfahrzeug
InnoScooter Elektroroller RETRO-Lithium
Der Innoscooter RETRO-Lithium besticht durch einen leisen und durchzugsstarken 3000 Watt starken Radnabenmotor, der direkt im Hinterrad integriert ist. Diese Konstruktion verzichtet auf Riemen- oder Kettenübersetzung und bringt das Drehmoment direkt, verlustarm auf die Strasse. Ein sehr gutes Anfahrdrehmoment sowie gute Steigfähigkeit bis zu 20% sind die Folge.
 
Lithium-Polymer Hochleistungsbatterie "Made in Germany"
Mit dieser Hochleistungs-Batterie transportiert Sie unser Elektroroller umweltfreundlich bis zu 80 km weit und das mit nur einer Batterieladung. Natürlich kön­nen Sie den Scooter jederzeit zwischenladen, wenn Sie mit Ihrem Innoscooter RETRO-Lithium längere Reisen unternehmen. Um eine lange und sichere Lebensdauer zu gewährleisten, sind alle unsere Lithium-Akkus mit einem Batteriemanagementsystem mit Zellenbalancing, Über-und Tiefentladeschutz sowie Überlastschutz ausgerüstet. Die Aufladung des Akkus erfolgt über das Ladegerät problem­los an jeder 220/230 Volt Steckdose.
 
Unser geschütztes Lithium-Polymer-Akkuwechselsystem*, das sich unter der abschließbaren Sitzbank des Elektrorollers befindet, bietet ihnen große Vorteile im Bezug der Flexibilität mit Ihrem Elektroscooter. Sie können mit ihrem Akku überall Strom tanken, wo Steckdosen verfügbar sind. Sie wohnen in der Stadt und haben keine Lademöglichkeit? Nehmen Sie Ihren Akku einfach in ihre Wohnung und zapfen dort Strom für Ihre nächste Fahrt. Oder Sie müssen auf der Arbeit tanken, oder bei Freunden, im Restaurant…
Einfach: Rausnehmen – Einstecken – Aufladen – Weiterfahren.

Gebrauchsmuster Nr. 20 2008 006 698.

InnoScooter Lithium Polymer Akkuwechselsystem

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ausstattung
Geschwindigkeitsanzeige, Kilometerzähler, Batterie­ladezustandsanzeige, Temperaturschutz für Motor und Steuerungselektronik, abschließbares Helmfach, sowie Gepäckträger gehören ebenso zur Serienausstattung wie Hauptständer und Seitenständer. Der Motor und die Motorsteuerung sind zusätzlich mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, der kurz vor erreichen der kritischen Temperatur eine optische Warnung im Armaturenfeld anzeigt und den Stromfluss auf <500 Watt reduziert.
 
Der Seitenständer ist mit einer Sicherheitsabschaltung versehen, so dass bei ausgeklapptem Seitenständer kein Fahrbetrieb möglich ist. Zwei Handbremsen, die bei Betätigung die Stromzufuhr zum Motor sofort unterbre­chen, runden die Sicherheitsausstattung ab. Zusätzlich wird die Sicherheitsschaltung über eine Signallampe angezeigt.